Gelebter Teamgeist als Erfolgsfaktor

Regensburg, den 14. Februar 2020

Spitzensport und der Arbeitsalltag im Innendienst eines Finanzdienstleisters – was auf den ersten Blick nicht recht zusammenpassen mag, hat bei genauerer Betrachtung viele Gemeinsamkeiten. Denn die wesentlichen Erfolgsfaktoren im Sport sind identisch mit denen in der Berufswelt, das gilt besonders für wichtige soziale Werte wie Teamgeist und den Fairplay-Gedanken. Und so ist es dann doch ein „Perfect Match“, das Engagement der TELIS FINANZ AG als Hauptsponsor und Namensgeber des erfolgreichen Leichtathletikteams LG TELIS FINANZ.

LG TELIS

Was bewog die TELIS FINANZ AG 2008 als Hauptsponsor der LG Regensburg einzusteigen?

Dr. Stefanie Alt, Vorstandsmitglied der TELIS FINANZ AG: Mit unserem Engagement haben wir uns dazu entschlossen, langfristig Verantwortung für den regionalen Sport am Unternehmensstandort Regensburg zu übernehmen.

Wir unterstützen damit den Breiten- und Vereinssport und vor allem den Fleiß, das Engagement und die Ausdauer der Sportlerinnen und Sportler. Nicht das Anfangen wird belohnt, sondern das Durchhalten - das gilt für den beruflichen Erfolg ebenso wie für den Sport, die Leichtathletik. Und es gilt vor allem für erfolgreiche Vereine und Unternehmen. Damit passt die LG wunderbar zur TELIS FINANZ.

Wie wichtig ist Ihnen der Erfolg der Athletinnen und Athleten?

Dr. Stefanie Alt: Natürlich fiebern wir bei den einzelnen Wettkämpfen mit, drücken die Daumen und freuen uns über die regelmäßigen Spitzenleistungen unserer Athletinnen und Athleten. Denn Erfolg ist wichtig – er motiviert und spornt immer weiter an. Nicht umsonst ist die LG TELIS FINANZ eine der erfolgreichsten Leichtathletikgemeinschaften Deutschlands.

Der Teamgedanke wird bei der LG TELIS FINANZ Regensburg großgeschrieben. Welche Rolle spielt die Teamorientierung in Ihrem Unternehmen?

Dr. Stefanie Alt: Hinter jedem persönlichen Sieg steht immer eine komplette Mannschaft, ein vollständiges Team. Sowohl bei der LG, als auch bei TELIS FINANZ. Vertrieb und Verwaltung spielen bei uns perfekt zusammen: Über 1.300 Berater sind deutschlandweit im Einsatz und betreuen private Haushalte rund um deren Finanzen, Vorsorge und Vermögensaufbau.

Um sich ganz auf die Wünsche und Ziele der Mandanten konzentrieren zu können, unterstützen die Mitarbeiter im Backoffice in der Konzernzentrale hier im Regensburger Westen: Die IT- und EDV-Abteilung stellt zum Beispiel die technische Infrastruktur bereit, entwickelt Beratungstools oder Controllinginstrumente. Bei Seminaren oder Firmenveranstaltungen sorgt das Eventmanagement für perfekte Organisation und echte Erlebnisse. Die Service- und Spezialisten-Teams beantworten Fachfragen, unterstützen bei der Produktauswahl oder erstellen Angebote. Die Betriebsorganisation verantwortet die Optimierung von Prozessabläufen, die Implementierung neuer Standards sowie das Projektmanagement. Und für all diese Abteilungen die passenden Mitarbeiter für die TELIS-Konzernverwaltung zu gewinnen und bestmöglich weiterzuentwickeln, das sind Aufgaben im Bereich Personal.

Jeder einzelne unserer Mitarbeiter unterstützt mit seiner Arbeit die Berater im Außendienst, versteht sich als Rückenfreihalter und trägt damit zum Erfolg jedes Einzelnen, als auch zum gesamten Unternehmenserfolg, bei.

Was verbindet Ihre Firmenphilosophie mit der Vereinsphilosophie der LG?

Dr. Stefanie Alt: Die Regensburger Leichtathletik hat sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt. Dabei lag der Fokus schon immer auf der Förderung des eigenen Nachwuchses.

Die Ausbildung junger Mitarbeiter/innen steht auch bei TELIS FINANZ im Mittelpunkt. Dies gilt sowohl für unsere Vertriebsmannschaft als auch für unseren Innendienst: Im vergangenen Jahr haben wieder zahlreiche Assistent(inn)en Ihre Ausbildung zum/r geprüften/r Fachmann/frau für Versicherungsvermittlung (IHK) absolviert. Und im Innendienst sind immer zwischen 30 und 35 Auszubildende in verschiedenen Berufsrichtungen tätig.

Wichtig ist uns, ein Wir-Gefühl zu schaffen. Dass alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an einem Strang ziehen, sich wohl fühlen und ihre berufliche Heimat bei uns finden. Die Integration in die TELIS-Familie gelang uns auch bei einer LG-Sportlerin: die ehemalige Mittel- und Langstreckenläuferin Corinna Harrer ist seit 2017 bei uns im Serviceteam für Produkt und Beratung tätig. Als Hauptsponsor der LG TELIS FINANZ haben wir ihr ermöglicht, ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Bei uns nutzt sie nun die Möglichkeit, ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen. Die Arbeit im Team macht ihr Spaß und sie hat sich schnell eingelebt. Denn wie im Verein sind auch bei TELIS alle Kolleginnen und Kollegen freundschaftlich miteinander verbunden.